Ehrenbürgerschaft für Maja Haderlap, 25. 11. 2011

/ November 25, 2011

Die Gemeinde Bad Eisenkappel, SPD “Zarja”, SPD “Valentin Polansek” und Kino Kreativ luden in den Pfarrsaal zum Empfang der Bachmannpreisträgerin Maja Haderlap. Neben einem reichlichen kulturellen Programm und einer Laudatio von Pfarrer Polde Zunder wurde Maja Haderlap, nach der Lesung aus ihrem Buch “Engel des Vergessens” die Ehrenbürgerschaft durch Bürgermeister Franz Josef Smrtnik verliehen. Skulptur designed von Rudi Benetik – heißt “save”!
Weiters überreichte ihr Landesrätin Dr. Beate Prettner den Kärntner Frauenförderpreis “LILITH”. (Kärntner Woche)

Gemeinde Eisenkappel – Vellach

Fotos – Kleine Zeitung

Fotos – Kärntner Woche

Interview mit Maja Haderlap – Kleine Zeitung

 

Share this Post